Outfits

Schnellste Pflege-Routine | mit NUR 2 Produkten!

Schnellste Pflege-Routine | mit NUR 2 Produkten!

Hallo Freunde der regnerischen Herbsttage! Kaum zu glauben, dass ich mich zu einem neuen Beitrag aufraffen konnte. Denn ich bin überhaupt kein Fan von der Winterzeit. Im Sommer ist es die Hitze & der Schweiss, der unserer Haut zu schaffen macht. Jetzt sind es die geheizten Räume, die trockene Luft, die bissige Kälte auf den Strassen & der unangenehme Wind, der auch gerne mal unsere Ohren betäubt. Es ist genau die Zeit im Jahr, die mein Hautbild total durcheinander bringt. Deshalb gibt es im heutigen Post eine neue, sehr kleine Pflege-Routine für euch – wenn man das überhaupt als eine Routine bezeichnen kann (?) – die sich wunderbar für die Winterzeit eignet & euch kaum Zeit raubt!

“Wie bearbeitest du deine Bilder?” | Apps & Einstellungen

“Wie bearbeitest du deine Bilder?” | Apps & Einstellungen

So ihr Lieben, heute habe ich mal wieder einen sehr angefragten Beitrag für euch parat. “Wie bearbeitest du deine Bilder?” oder “Welche Apps verwendest du?” sind die Hauptfragen, die mich regelmässig erreichen. Bei Instagram bearbeite ich nicht jedes Foto auf dieselbe Art & Weise – anders als bei meinen Blog, wo ich ein einheitliches Gesamtbild bevorzuge & immer gleich vorgehe. Ich habe heute mal die Apps & Einstellungen, die ich für meine Bilder nutze, in diesem Beitrag zusammengefasst. Hinweis am Rande: Es ist alles kostenlos. Sollten euch meine meist benutzten Apps & Filtereinstellungen also interessieren, dürft ihr jetzt gerne weiter scrollen! 🙂

Spenden & Helfen | Secondhandshops unterstützen

Spenden & Helfen | Secondhandshops unterstützen

Hey meine Lieben! Nachdem ich euch in vergangenen Secondhand-Beiträgen mit Tipps versorgt habe, möchte ich heute mit diesem Post ein weiteres, wichtiges Thema ansprechen, welches ich mit Secondhand verbinde. Einerseits betrifft es die Nachhaltigkeit, andererseits das Konsumverhalten & natürlich auch die Preise. Jedoch gibt es auch noch einen weiteren, sehr wichtigen Grund: Die Möglichkeit zu Spenden & verschiedene Hilfsorganisationen zu unterstützen. Ich möchte euch deshalb ein paar Shops vorstellen, welche diese Möglichkeit abdecken in der Hoffnung, dass mehr Menschen davon Gebrauch machen.

Favorite Skin Care Produkt 2019 | Erfahrungsbericht

Favorite Skin Care Produkt 2019 | Erfahrungsbericht

Nach mehreren Monaten Testphase kann ich euch heute endlich mein persönliches Skin Care Highlight 2019 vorstellen. Ihr habt auf Instagram abgestimmt & euch einen ausführlichen Erfahrungsbericht auf meinem Blog gewünscht, den ich sehr gerne für euch ausgearbeitet habe. Von diesem Produkt habe ich immer wieder auf Instagram berichtet & euch die Zwischenergebnisse gezeigt. Vielleicht wissen jetzt einige von welchem Produkt ich spreche, aber wenn nicht – bleibt auf jeden Fall dran. Ich war nämlich noch nie so begeistert von einem Drogerie-Produkt & weiter unten erfahrt ihr auch warum!

Sommer-Favoriten 19 | Radlerhosen, Zweiteiler…

Sommer-Favoriten 19 | Radlerhosen, Zweiteiler…

Der Sommer ist vorbei meine Freunde & ich bin echt traurig darüber, muss ich zugeben. Obwohl ich mich auch auf den Herbst freue, würden mir noch weitere drei Monate Meerfeeling zurzeit richtig gut tun. Bevor also die Pullover & Jeansjackenzeiten anfängt, versprühe ich hier noch ein paar Sommervibes für euch! Es wird nämlich mal wieder Zeit, dass ich euch ein paar Favoriten vorstelle – heute mit meinen liebsten Trends aus dem Sommer 2019. Diese Fotoreihe sorgt doch gleich noch für den perfekten Sommer-Abschluss, oder was meint ihr? Viel Spass beim Lesen! Oh, & vergesst nicht, mir auch noch eure Sommer-Favoriten in die Kommentare zu packen.

No-Go wird zum Must-Have! #1

No-Go wird zum Must-Have! #1

Hey ihr Süssen! Ich habe euch ja in meinem letzten Beitrag wieder ein paar Kleidungsstücke & Kombinationen vorgestellt, die ich heute so nicht mehr tragen würde. Jetzt kommt mal eine umgekehrte Variante online – Kleidungsstücke & Kombinationen, die ich früher niemals angezogen hätte & heute liebe. Ich finde es immer spannend zu sehen, wie sich der eigene Geschmack verändert. Besonders dann, wenn sich aus einem No-Go & Must-Have entwickelt. Seid ihr bereit? 🙂

Style-Rückblick | Das trage ich heute nicht mehr #2

Style-Rückblick | Das trage ich heute nicht mehr #2

Mein letzter Style-Rückblick ist schon eine ganze Weile her & es wird echt mal wirklich Zeit für ein Update, oder was meint ihr? Der Geschmack entwickelt sich stets weiter und kein Style bleibt genau so, wie er einst umgesetzt wurde. Ihr kennt das bestimmt auch, wenn ihr euch mit ehemalige Favoriten plötzlich nicht mehr identifizieren könnt. Heute zeige ich euch wieder drei Kleidungsstücke oder Kombinationen, für die meine Liebe mittlerweile erloschen ist. Viel Spass beim Lesen!

Zusammenarbeit mit einem Verlag | Teil 4

Zusammenarbeit mit einem Verlag | Teil 4

Heute kommt ein sehr spannender Teil meiner “Wie veröffentliche ich ein Buch?”-Reihe online, der die Zusammenarbeit zwischen Autor & Verlag beschreibt. Euer Manuskript wurde angenommen & jetzt geht es darum, alle notwendigen Vorbereitungen für die Veröffentlichung zu treffen. Manche Verlage haben bestimmte Bedingungen & können euch nur eine eingeschränkte Entscheidungsfreiheit anbieten bezüglich der Gestaltung. Es kann also sein, dass ihr nicht alle eure Vorstellungen umsetzen könnt & Kompromisse eingehen müsst. Bleibt dran, wenn euch ein Blick hinter die Kulissen interessiert!

Mehr Selbstvertrauen | Selbstreflektion & Umsetzung

Mehr Selbstvertrauen | Selbstreflektion & Umsetzung

Wir drücken uns oft durch materielle Dinge aus, wie z.B. durch unsere Kleidung oder unser Aussehen. Das ist das, was man auf den ersten Blick bemerkt, die Hülle von unserem Selbstvertrauen. Das wirklich Entscheidende ist jedoch unser Auftreten, unsere Aura, unsere Worte & natürlich unsere Taten. Sie zeigen das Innere, den ehrlichen & nackten Teil unseres Selbstwertgefühls. Es ist es sehr interessant, dass vielen Menschen der “unwichtige” Teil schwerer fällt & sie sich von den äusseren & sichtbaren Merkmalen verunsichert fühlen. Ich kenne dieses Gefühl natürlich auch, denn ich z.B. hätte dieses Bikini früher niemals angezogen. Selbstbewusstsein beginnt im Inneren & nicht, wie viele vermuten, im äusseren. Doch wie werde ich denn nun selbstbewusster?

Sommer Make-Up 2019 | 5 Produkte, 10 Minuten!

Sommer Make-Up 2019 | 5 Produkte, 10 Minuten!

Hey meine Lieben! Ich bin im Sommer zu 99% ungeschminkt, Foundation verwende ich ja schon lange nicht mehr. Dennoch gibt es Momente, in welchen ich mich gerne etwas auffrischen möchte. Es sollte möglichst schnell gehen, trotzdem aufregend & natürlich aussehen & sich auch leicht auf dem Gesicht anfühlen. Aus diesem Grund habe ich heute einen natürlichen Sommer Make-Up Look für euch, der nur aus fünf Produkten besteht & euch maximal zehn Minuten kostet!