Sexistische Kommentare | Meinung & Erfahrungen

bloomingveins-grunge

Respektlosigkeit & Beleidigungen werden ständig als eigene Meinung getarnt. Aber was ist passiert? Eigentlich nichts, was nicht vorhersehbar gewesen wäre – bei unserer schubladendenkenden Gesellschaft. Also: Das Instagram-Profil von Wicked Clothes hat zwei Bilder von dieser Foto-Strecke auf ihrem Account gepostet. Klingt im ersten Moment echt gut, aber dann habe ich mich dort mal durch die Kommentare geklickt…

bloomingveins-Meinung
bloomingveins-Meinung
bloomingveins-Meinung
bloomingveins-Meinung
Shirt – Wicked Clothes’17 | Sonnenbrille&Longsleeve – Secondhand
| Hose – uglysxegirl

Kommentare von diesem Instagram-Post:

  • „Warum sitzen Frauen so? Es sieht bescheuert aus. Mach‘ deine verdammten Beine zu.“
  • „Ich wette, ihre Pussy schmeckt nach Wald & gerösteten Marshmellows.“
  • „Kein knallendes Pussy-Bild! Meine christlichen Augen!“

nicht frauengerecht…

Das sind Kommentare zu meinem Foto – das Zweite aus diesem Blogpost – auf dem Wicked Clothes-Profil. Ich sitze auf dem Boden mit ausgestreckten Beinen, oversized high-waist Hosen & einem Rollkragen-Oberteil. Für einige (komischerweise nur Männer) geht es aber um die Tatsache, dass sie eine freie Sicht auf meinen Unterkörper haben & ich scheinbar nicht frauengerecht sitze. Wenn ihr mich kennt wisst ihr, dass mich so etwas kalt lässt. Dennoch sind die Kommentare sehr respektlos, auch nach längerem Kopfschütteln. Ich will nicht sagen, dass ich hier gleich auf mein Geschlechtsteil reduziert werde. Das ändert aber nichts daran, dass sie sich anscheinend von mir provoziert fühlen oder sich in erster Linie Gedanken über mein Geschlechtsteil machen. Ja, ich habe eine Vagina & die ist am selben Ort, wie bei den anderen Frauen. Man sieht meinen Unterkörper & jeder weiss, was sich dort befindet. Ich verdecke diesen Bereich nicht mit meinen Beinen, weil ich das nicht muss. 

„Ja, ich habe eine Vagina & die ist am selben Ort, wie bei den anderen Frauen.“ 

Meinung zur Verallgemeinerung

Es nervt mich, wenn man über gewünschte Individualität spricht & trotzdem anfängt zu urteilen, wenn jemand individuell / sich selber sein will & das auslebt – solange natürlich niemand darunter leidet, eingeschränkt oder verletzt wird. Ich behaupte jetzt mal, dass mein Foto oder meine Pose niemandem schadet. Das alles macht mich nicht weniger Frau. Egal wie wir aussehen & egal wie wir uns kleiden, es ist keine Einladung & rechtfertigt kein Urteil. Es ist auch nicht fair, wenn uns aufgrund solcher Dinge eine Absicht unterstellt wird. Ich könnte genau so gut im Bikini da sitzen, für euch ändert sich überhaupt nichts & für mich auch nicht. Was die Menschen von mir denken, ist ein anderes Thema. Wir können die Gedanken einer Person nicht verbieten oder ändern. Das ist auch nicht das Problem. Mir ist es egal, was eine Person von mir denkt. Das Entscheidende für mich ist nur, wie diese Person mit ihren Gedanken handelt & wie sie sich mir gegenüber verhält. 

Eigene Meinung richtig kommunizieren

Menschen begründen ihre Aussagen oft damit, dass es ihre Meinung ist. Unter diesem Foto hat z.B. auch jemand geschrieben, dass er Frauen mit solchen Hosen unattraktiv findet. Hey, kein Problem. Er sagt, was er denkt ohne mich persönlich zu beleidigen. Aber stellt euch vor, ich poste jetzt ein Foto & zeige dabei viel Haut. Einer schreibt, dass er es zu freizügig findet & ein anderer sagt, dass ich eine Schlampe bin. Was davon ist nun eine Meinung & was eine Unterstellung? Was davon muss ich akzeptieren & was nicht? Wenn mir jemand sagt, ich soll gefälligst meine Beine schliessen, empfinde ich das als ziemlich arrogant & frech. Was geht in diesen Köpfen vor, was erwartet man von mir? Dass ich etwa antworte: „Oh sorry! Ich werde nie wieder so sitzen, damit du auch ein friedliches Leben führen kannst“? Das ist einfach keine Meinung, egal wie man es dreht & wendet. Eine Meinung wäre: „Ich finde es nicht schön, wenn Frauen so sitzen“. Zu den anderen beiden Kommentaren sage ich jetzt mal nichts.

„Was davon ist nun eine Meinung & was eine Unterstellung?“

Respektlosigkeit, getarnt als Meinung

Ich finde es wichtig, seine Meinung zu sagen – das ich tue ich selber auch & das möchte ich mir auf keinen Fall verbieten lassen. Jedoch können viele ihre Meinung nur noch auf eine respektlose Art & Weise äussern & glauben es sei alles gerechtfertigt, solange sie es als Meinung abtun. Das macht mich wütend. Wenn ein Mann eine Frau „billig“ findet, weil sie sich so & so anzieht, darf er das. Es ist sein Eindruck & seine Ansicht. Es ist aber nicht ok, diese Frau deswegen zu beleidigen, ihr irgendwelche Absichten zu unterstellen oder ihr zu sagen, was sie tragen darf & was nicht. Ich verbiete ja niemandem die Meinung, wenn ich im Gegenzug bloss etwas Respekt & Anstand erwarte? Hört auf von Kleidung/Aussehen direkt auf Verhalten/Lebenseinstellung zu schliessen & alle Frauen/Männer in eine Schublade zu stecken. Respekt sollte nicht zu einem Fremdwort werden, danke.

Zieht einfach euer Ding durch!

Ich wollte dieses Thema ansprechen, damit die jungen oder noch etwas unsicheren Jungs & Mädels da draussen keine unnötigen Selbstzweifel entwickeln. Niemand von euch sollte das Gefühl haben, „ich muss wie eine Frau/ein Mann sitzen, aussehen, sprechen, denken, lachen etc.“ Es wird immer Menschen geben, die alle Frauen/Männer in den selben Topf werfen. Sie glauben bestimmen & urteilen zu dürfen, weil sie Angst vor Freigeistern haben. Angst vor Veränderungen & Angst, ihre eigene Toleranzgrenze auszuweiten. Ihr könnt niemandem Vorwürfe machen, der korrekt seine Meinung äussert, ohne eure Persönlichkeit anzugreifen. Dieses Recht habt ihr ebenfalls. Ihr könnt niemanden für seine Gedanken, Eindrücke oder Empfindungen kritisieren, solange sich diese Person freundlich, fair & respektvoll verhaltet. Macht euer Ding, steht zu euren Prinzipien & seid dadurch die beste Version von euch selbst! 

In diesem Beitrag erzähle ich euch,
warum ich kein Fan vom heutigen Feminismus bin.


Läuft in dieselbe Richtung, leider.

2 Kommentare

  1. Nicht zu fassen, was in den Köpfen mancher Menschen vorgeht. Ich würde nicht mal auf die Idee kommen, so zu denken. WTF! 😀 Einige sind wohl wirklich nur im Internet unterwegs, um andere auf irgendeine Weise runterziehen zu wollen. Umso besser, dass es bei dir nicht funktioniert hat. 💪🏼

    Übrigens finde ich den Look auch mega cool! Und die Location passt wirklich perfekt. <3

    • bloomingveins

      Geht mir auch so, ich bin schon etwas erschrocken als ich das gelesen habe haha 😀
      Vielen Dank für deine netten Worte! <3

Hau' in die Tasten!