Oldschool

Happy Life | positive Energie ausleben, mit Tipps!

Happy Life | positive Energie ausleben, mit Tipps!

Im letzten Blogpost ging es darum, wie ihr positive Energie erschaffen könnt & heute kommen wir zum nächsten Schritt. Nun müsst ihr eure positive Denkweise auch ausleben. Wie ihr mit eurem Umfeld umgehen solltet, um nicht von eurem Weg abzukommen & was ihr tun könnt, um positive Energie zu verbreiten erfahrt ihr gleich Freunde. Ich hoffe, ihr seid auch heute wieder offen für Neues!

Da wir alle unterschiedliche Seelenwege bestreiten ist es unmöglich, das zurückzubekommen was man gibt. Manchmal absolvieren wir eine Dienstaufgabe, wenn andere eine Lernaufgabe bestreiten. Die Person lernt vielleicht gerade, seinen Egoismus abzulegen – der euch zu diesem Zeitpunkt schon lange nicht mehr „beherrscht“, weshalb ihr die Reaktion des anderen nicht nachvollziehen könnt. Ihr löst eine Dienstaufgabe, in welcher es vielleicht gerade darum geht, Verständnis aufzubringen. Wisst ihr, auf was ich hinaus will? Jeder braucht Zeit, um etwas zu lernen.

Happy Life | Denkweise ändern, mit Tipps!

Happy Life | Denkweise ändern, mit Tipps!

Meiner Meinung nach besitzen wir alle eine Seele & jede Seele hat in diesem Leben Aufgaben zu erfüllen. Dieser „Seelenweg“ kann man sich wie eine Zugfahrt vorstellen & an jeder Station müssen wir gewisse Lernaufgaben oder Dienstaufgaben abschliessen. Da wir alle mit einem freien Willen ausgestattet sind, besteht auch immer die Möglichkeit, gewisse Aufgaben zu einem späteren Zeitpunkt anzutreten. Doch früher oder später müssen wir sie lösen, da dies zum Schicksal unserer Seele gehört.

Wenn ihr lernt mit dieser Tatsache zufrieden zu sein, werdet ihr viel Energie bewahren können, die ins Nichts geführt hätte. Ihr werdet eure Aufgaben erst erfahren, wenn ihr euch selbst reflektiert. Doch keine Sorge! Wir erhalten niemals Aufgaben, die wir nicht lösen können. Jede Lernaufgabe & auch jede Dienstaufgabe ist auf die Erfahrung unserer Seele abgestimmt. Vertrauen ist das passende Stichwort! Das fehlende Vertrauen & die krankhafte Gier nach Kontrolle hindert leider viele daran daran, das perfekte Gleichgewicht zwischen Körper & Geist zu erlangen.

Top 3 Kleidungsstücke | Herbst-Edition 18

Top 3 Kleidungsstücke | Herbst-Edition 18

Hey! Ja, der Winter steht schon vor der Tür. Der kurze Herbst fühlte sich in diesem Jahr an wie zwei düstere & regnerische Wochen, die auch noch viel zu schnell vorbei gingen. Aber es hat auch etwas Gutes Freunde! Das bedeutet nämlich, dass es wieder Zeit wird für meine Seasons-Edition – dieses Mal mit meinen Top 3 Kleidungsstücken im Herbst 2018!

Wenn ich etwas sehr sehr oft getragen habe, dann sind es Rollkragen. Ich kombiniere sie total gerne mit T-Shirts oder mit einem Karo-Hemd – auch eine Bluse, wie bei diesem Look hier, sieht mit einem Rollkragen einfach total cool aus! Ihr könnt wunderbar mit unterschiedlichen Farbkombinationen spielen & kleine Akzente setzen, die im Gesamtlook total gut aussehen. Ausserdem bieten sie eine praktische Alternative zu Pullovern. Meine T-Shirts kommen jetzt auch an kälteren Tagen zum Einsatz!

SEO #2 | Fokus-Keyword & Meta-Beschreibung

SEO #2 | Fokus-Keyword & Meta-Beschreibung

Im ersten Teil meiner kleinen SEO-Reihe drehte sich alles um die Lesbarkeit eurer Texte & wie ihr sie schnell & einfach optimieren könnt, um bei Google einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Heute widmen wir uns hauptsächlich dem Thema Keyword & noch weiteren, sehr wichtigen Komponenten, die ebenfalls in den Bereich SEO fallen. Was ist ein Keyword überhaupt, wie setze ich es ein & warum ist es so wichtig? Legen wir los!

Ein Keyword (Schlüsselwort) ist der Suchbegriff eures Beitrags. Es muss ein Begriff sein, der genau so, wie ihr ihn schreibt, von euren Lesern in die Suchmaschine eingegeben wird & für dieses Keyword wird eurer Post dann gerankt. Entweder ihr denkt euch eure Schlüsselwörter selbst aus (das mache ich z.B.) oder ihr berechnet das Such-Volumen eures Suchbegriffs mit Hilfe von „Google Trends“.

SEO | Lesbarkeits-Analyse für mehr Reichweite

SEO | Lesbarkeits-Analyse für mehr Reichweite

Jeder Blogger kennt den Ausdruck „SEO“ oder „Suchmaschinen-Optimierung“. Sie schiebt eure Webseite und eure Inhalte bei den passenden Sucheinträgen in die vorderen Reihen von Google. Bestenfalls unter die ersten drei Plätze / Links, da diese am meisten geklickt werden. Ihr beeinflusst damit also bewusst eure Platzierung bei den Suchmaschinen & vergrössert eure Reichweite. Ich starte heute mit der Lesbarkeits-Analyse – dem ersten Teil der Suchmaschinen-Optimierung.

Bei der SEO spielt die Lesbarkeit eurer Beiträge eine grosse Rolle. Es gibt verschiedene Punkte, die ihr während dem Schreiben beachten müsst. Diese „Kleinigkeiten“ wirken sich positiv auf die Bewertung eurer Internetseite aus. Positive Bewertung = besseres Ranking bei Google. Der Lesbarkeits-Index wird in einer Skala von 1-100 dargestellt. Ein gut lesbarer Text hat einen Wert zwischen 60 und 70 & diesen sollte man versuchen zu erreichen.

Make-Up Routine | Produkte aus der Drogerie

Make-Up Routine | Produkte aus der Drogerie

Hallo ihr Süssen. Dieser Post dreht sich um meine aktuelle Make-Up Routine & um die Produkte, die ich für meinen Alltagslook benutze. Es liegt alles in einem sehr preisgünstigen Rahmen, Bereich Drogerie & teilweise High-End-Drogerie.

Ich benutzte jetzt schon seit ca. einem halben Jahr keine Foundation mehr. In dieser Zeit hat sich meine Haut gut von meiner Akne erholen können – ich gehöre leider zu den Menschen mit Spätakne – und ich fühle mich mit einer dicken Make-Up Schicht im Gesicht einfach nicht mehr wohl, obwohl mir das Schminken immer noch viel Spass macht.

Meine Dauerwelle | Preis, Pflege & Produkte!

Meine Dauerwelle | Preis, Pflege & Produkte!

Hey meine Süssen, hier seht ihr nun offiziell meine Dauerwelle! Vor genau einem Monat war ich beim Frisör & habe euch anschliessend sofort das Ergebnis auf Instagram gezeigt. Mich erreichten dann plötzlich so viele Nachrichten mit Fragen zur Dauerwelle, dass ich beschlossen habe, einen Blogpost darüber zu schreiben. Nach den vergangenen Wochen kann ich euch auch endlich eine richtige Berichterstattung geben.

Die Haare werden mit unterschiedlich grossen Wicklern eingedreht & an der Kopfhaut befestigt. Bei mir hat man verschiedene Grössen verwendet. Nach dem Eindrehen wird das Dauerwelle-Mittel auf eurer kompletten Kopfhaut verteilt & ihr kommt anschliessend für mehrere Minuten unter die Heizhaube. Danach werden eure Haare mit den Wicklern mehrmals gewaschen & gespült & im letzten Schritt werden die Wickler entfernt. Bei mir hat alles ca. 2 Stunden gedauert & ich habe für 4 Dauerwelle-Mittel-Flaschen 250.- Fr. bezahlt. Die Dauerwelle soll + / – 1 Jahr halten.

Fragen zu meinen Büchern | Q&A

Fragen zu meinen Büchern | Q&A

Hallo Friends! Ihr habt mir auf Instagram ein paar Fragen zu meinen Büchern gestellt, die ich mit diesem Beitrag gleich beantworten werde. Die Story beginnt mit dem ersten Buch namens „trauriges Happy-End“ (03. März 2018) & wird mit dem zweiten Buch „mutige Feiglinge“ (31. August 2018) abgeschlossen. Beide sind online erhältlich & in jeder Buchhandlung bestellbar, als Softcover & eBook. So, dann legen wir jetzt mal los mit dem Q&A!

Was war die grösste Herausforderung beim Schreiben?

Meiner Perfektion gerecht zu werden. Ich neige nämlich dazu, mit mir & meiner Arbeit nie zu 100% zufrieden zu sein – eine ziemlich lästige Angewohnheit, ich weiss. Deswegen beschäftige ich mich oft sehr lange mit meinen Projekten, da mir der Abschluss einfach schwer fällt. Ich musste mich bei meinen Büchern richtig dazu zwingen, sie als „fertig“ zu bezeichnen weil das so endgültig klingt & ich ab diesem Zeitpunkt nichts mehr ändern kann.

Top 3 Kleidungsstücke | Summer-Edition 18

Top 3 Kleidungsstücke | Summer-Edition 18

Hier kommen meine Top 3 Kleidungsstücke im Sommer 2018! Ich habe mir überlegt, von nun an zu jeder Jahreszeit einen „Top 3 Kleidungsstücke“-Post zu veröffentlichen & daraus eine neue Blog-Reihe zu machen. Sozusagen eine Zusammenfassung von meinen liebsten Trends, aus welchen ihr auch neue Inspiration finden könnt. Was denkt ihr?

Eigentlich war ich nie ein Fan von Tiermustern, aber in diesem Sommer entdeckte ich meine Liebe für den Leoparden-Print. Der grosse Hype war ja bereits im Winter 2016, als sich plötzlich alle diese dicken Leoparden-Jacke zulegten. Ein Hype, mit dem ich mich nicht so richtig anfreunden konnte. Mir gefällt jedoch die sommerliche Variante als Top oder Bluse sehr gut. Da habe ich sofort diesen gewissen Retro-Vibe, der mir bei der Jacke irgendwie fehlt. Deshalb Leo-Print im Winter „nay“, aber im Sommer „yay“!

„mutige Feiglinge“ | 31. August 2018

„mutige Feiglinge“ | 31. August 2018

Man kann endlich mein neues Buch „mutige Feiglinge“ vorbestellen, online & in jeder Buchhandlung – als Softcover oder eBook. Es ist die Fortsetzung von meinem ersten Buch „trauriges Happy-End“, welches bereits im März 2018 erschienen ist. Gleichzeitig ist es auch der letzte Teil der Story. Weitere Infos findet ihr unten!

Bei „mutige Feiglinge“ handelt es sich um die Fortsetzung von „trauriges Happy-End“ – mit einem Zeitsprung von zwei Jahren. Ihr könnt bei gut beobachten, wie sich die einzelnen Personen seit „trauriges Happy-End“ entwickelt haben. Man spürt immer wieder diesen Nebeneffekt, der sich Älterwerden nennt. Dieser Effekt erscheint bei jedem Charakter auf eine andere Art & Weise, was die Story in meinen Augen noch authentischer & abwechslungsreicher macht.