Secondhand

Happy Life | Denkweise ändern, mit Tipps!

Happy Life | Denkweise ändern, mit Tipps!

Meiner Meinung nach besitzen wir alle eine Seele & jede Seele hat in diesem Leben Aufgaben zu erfüllen. Dieser „Seelenweg“ kann man sich wie eine Zugfahrt vorstellen & an jeder Station müssen wir gewisse Lernaufgaben oder Dienstaufgaben abschliessen. Da wir alle mit einem freien Willen ausgestattet sind, besteht auch immer die Möglichkeit, gewisse Aufgaben zu einem späteren Zeitpunkt anzutreten. Doch früher oder später müssen wir sie lösen, da dies zum Schicksal unserer Seele gehört.

Wenn ihr lernt mit dieser Tatsache zufrieden zu sein, werdet ihr viel Energie bewahren können, die ins Nichts geführt hätte. Ihr werdet eure Aufgaben erst erfahren, wenn ihr euch selbst reflektiert. Doch keine Sorge! Wir erhalten niemals Aufgaben, die wir nicht lösen können. Jede Lernaufgabe & auch jede Dienstaufgabe ist auf die Erfahrung unserer Seele abgestimmt. Vertrauen ist das passende Stichwort! Das fehlende Vertrauen & die krankhafte Gier nach Kontrolle hindert leider viele daran daran, das perfekte Gleichgewicht zwischen Körper & Geist zu erlangen.

2018 Jahresrückblick | Highlights & Pläne

2018 Jahresrückblick | Highlights & Pläne

Phuu, ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll! Im Jahr 2018 ist so viel passiert, es hat sich so viel verändert – in mir drin & um mich herum. Eines kann ich euch aber mit Sicherheit sagen: Es war bisher mit Abstand mein schönstes Jahr. Ich möchte 2018 mit dem heutigen Post beenden & einige Ereignisse für euch & für mich selbst festhalten. Das neue Jahr kann kommen, doch was sind meine Pläne für 2019?

In diesem Jahr habe ich im März mein erstes Buch „trauriges Happy-End“ auf den Markt gebracht. Im August folgte die Fortsetzung & gleichzeitig das Ende der Geschichte mit dem Titel „mutige Feiglinge“. Mein Lebenstraum, eine Autorin zu sein, ist zu meiner Realität geworden & das macht 2018 zu einem sehr sehr kostbaren Jahr für mich.

Es gibt neue Kategorien, wie z.B. die „Seasons-Edition“, in welcher ich euch meine liebsten Fashionteile aus der jeweiligen Jahreszeit vorstelle. Zudem habe ich bei meinen „Book-Updates“ noch die Unterkategorie „Interviews“ hinzugefügt. Dort veröffentliche ich Interviews mit verschiedenen Personen, die mein Buch oder meine Bücher gelesen haben. Die Kategorie „Beauty“ wurde in „Make-Up“ & „Skin Care“ unterteilt & ich habe sogar einen kleinen Onlineshop ins Leben gerufen, den ich euch im Menü verlinkt habe.

SEO #2 | Fokus-Keyword & Meta-Beschreibung

SEO #2 | Fokus-Keyword & Meta-Beschreibung

Im ersten Teil meiner kleinen SEO-Reihe drehte sich alles um die Lesbarkeit eurer Texte & wie ihr sie schnell & einfach optimieren könnt, um bei Google einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Heute widmen wir uns hauptsächlich dem Thema Keyword & noch weiteren, sehr wichtigen Komponenten, die ebenfalls in den Bereich SEO fallen. Was ist ein Keyword überhaupt, wie setze ich es ein & warum ist es so wichtig? Legen wir los!

Ein Keyword (Schlüsselwort) ist der Suchbegriff eures Beitrags. Es muss ein Begriff sein, der genau so, wie ihr ihn schreibt, von euren Lesern in die Suchmaschine eingegeben wird & für dieses Keyword wird eurer Post dann gerankt. Entweder ihr denkt euch eure Schlüsselwörter selbst aus (das mache ich z.B.) oder ihr berechnet das Such-Volumen eures Suchbegriffs mit Hilfe von „Google Trends“.

SEO | Lesbarkeits-Analyse für mehr Reichweite

SEO | Lesbarkeits-Analyse für mehr Reichweite

Jeder Blogger kennt den Ausdruck „SEO“ oder „Suchmaschinen-Optimierung“. Sie schiebt eure Webseite und eure Inhalte bei den passenden Sucheinträgen in die vorderen Reihen von Google. Bestenfalls unter die ersten drei Plätze / Links, da diese am meisten geklickt werden. Ihr beeinflusst damit also bewusst eure Platzierung bei den Suchmaschinen & vergrössert eure Reichweite. Ich starte heute mit der Lesbarkeits-Analyse – dem ersten Teil der Suchmaschinen-Optimierung.

Bei der SEO spielt die Lesbarkeit eurer Beiträge eine grosse Rolle. Es gibt verschiedene Punkte, die ihr während dem Schreiben beachten müsst. Diese „Kleinigkeiten“ wirken sich positiv auf die Bewertung eurer Internetseite aus. Positive Bewertung = besseres Ranking bei Google. Der Lesbarkeits-Index wird in einer Skala von 1-100 dargestellt. Ein gut lesbarer Text hat einen Wert zwischen 60 und 70 & diesen sollte man versuchen zu erreichen.

Make-Up Routine | Produkte aus der Drogerie

Make-Up Routine | Produkte aus der Drogerie

Hallo ihr Süssen. Dieser Post dreht sich um meine aktuelle Make-Up Routine & um die Produkte, die ich für meinen Alltagslook benutze. Es liegt alles in einem sehr preisgünstigen Rahmen, Bereich Drogerie & teilweise High-End-Drogerie.

Ich benutzte jetzt schon seit ca. einem halben Jahr keine Foundation mehr. In dieser Zeit hat sich meine Haut gut von meiner Akne erholen können – ich gehöre leider zu den Menschen mit Spätakne – und ich fühle mich mit einer dicken Make-Up Schicht im Gesicht einfach nicht mehr wohl, obwohl mir das Schminken immer noch viel Spass macht.

Flohmarkt-Shopping | inkl. Ankündigung

Flohmarkt-Shopping | inkl. Ankündigung

So ihr Lieben, es ist Flohmarkt-Shopping angesagt! Heute möchte ich euch zur Abwechslung mal zeigen, wie ihr selbst Secondhand-Ware anbieten könnt. Die beste & einfachste Variante ist nämlich der Flohmarkt! Ausserdem erzähle ich euch, was ihr dabei alles beachten solltet. Hier sind meine persönlichen Tipps für die Käufer & Verkäufer!

Am Flohmarkt verkaufen | Was muss ich beachten?

Legt eure Ware geordnet nebeneinander – nicht stapeln, es gibt nichts ätzenderes für die Kunden. Achtet darauf, dass alle Produkte ersichtlich sind. Wenn es eine Möglichkeit gibt, Kleidung anzuprobieren (Hallenmarkt mit Toiletten), bietet das auf jeden Fall an.

Spricht die Kunden direkt an, die sich für ein Produkt interessieren. Der Kunde kann somit nicht sofort eine Entscheidung treffen & einfach unentdeckt weitergehen. Fragt ihn nach seiner Preisvorstellung, um eure Verkaufschancen zu erhöhen.

Top 3 Kleidungsstücke | Summer-Edition 18

Top 3 Kleidungsstücke | Summer-Edition 18

Hier kommen meine Top 3 Kleidungsstücke im Sommer 2018! Ich habe mir überlegt, von nun an zu jeder Jahreszeit einen „Top 3 Kleidungsstücke“-Post zu veröffentlichen & daraus eine neue Blog-Reihe zu machen. Sozusagen eine Zusammenfassung von meinen liebsten Trends, aus welchen ihr auch neue Inspiration finden könnt. Was denkt ihr?

Eigentlich war ich nie ein Fan von Tiermustern, aber in diesem Sommer entdeckte ich meine Liebe für den Leoparden-Print. Der grosse Hype war ja bereits im Winter 2016, als sich plötzlich alle diese dicken Leoparden-Jacke zulegten. Ein Hype, mit dem ich mich nicht so richtig anfreunden konnte. Mir gefällt jedoch die sommerliche Variante als Top oder Bluse sehr gut. Da habe ich sofort diesen gewissen Retro-Vibe, der mir bei der Jacke irgendwie fehlt. Deshalb Leo-Print im Winter „nay“, aber im Sommer „yay“!

„mutige Feiglinge“ | 31. August 2018

„mutige Feiglinge“ | 31. August 2018

Man kann endlich mein neues Buch „mutige Feiglinge“ vorbestellen, online & in jeder Buchhandlung – als Softcover oder eBook. Es ist die Fortsetzung von meinem ersten Buch „trauriges Happy-End“, welches bereits im März 2018 erschienen ist. Gleichzeitig ist es auch der letzte Teil der Story. Weitere Infos findet ihr unten!

Bei „mutige Feiglinge“ handelt es sich um die Fortsetzung von „trauriges Happy-End“ – mit einem Zeitsprung von zwei Jahren. Ihr könnt bei gut beobachten, wie sich die einzelnen Personen seit „trauriges Happy-End“ entwickelt haben. Man spürt immer wieder diesen Nebeneffekt, der sich Älterwerden nennt. Dieser Effekt erscheint bei jedem Charakter auf eine andere Art & Weise, was die Story in meinen Augen noch authentischer & abwechslungsreicher macht.

Secondhand-Shopping | 7 kleine Tipps

Secondhand-Shopping | 7 kleine Tipps

Hallo ihr Süssen! Heute geht es, wie ihr bereits im Titel lesen konntet, um Secondhand-Shopping. Secondhand ist ja schon lange ein Teil meines Blogs & natürlich auch meines Lifestyles. Meine Tipps im heutigen Beitrag können hoffentlich auch bei euch zu einer erfolgreichen Secondhandshop-Tour beitragen!

Ich werde immer & immer wieder von euch gefragt, was ich denn für Secondhandshops besuche & welche Vorbereitungen fürs Secondhand-Shopping getroffen werden. Die Shops befinden sich alle in meiner Umgebung & das hilft z.B. jemandem aus Deutschland oder Amerika überhaupt nicht weiter. Ich kann euch also die Wo-Frage nicht beantworten. Hinzu kommt noch die Tatsache, dass es sich immer um Einzelstücke handelt, die ihr dementsprechend auch gar nicht nachkaufen könnt. Nur weil ich in einem Store mal ein cooles Bandshirt gefunden habe bedeutet das nicht, dass ich dort auch noch in Zukunft coole Bandshirts finden werde.

STOPPSCHILD von Coblens | Wenger Eyewear

STOPPSCHILD von Coblens | Wenger Eyewear

Willkommen zum zweiten & letzten Part von meiner Zusammenarbeit mit „Wenger Eyewear“. Hier seht ihr, ebenfalls aus der AUTOBAHN-Kollektion, das Modell „STOPPSCHILD“ (Bestellnummer 30414-301) von Coblens. Sie ist kleiner & noch etwas schlichter als die erste Brille, die ich euch letztes Mal gezeigt habe.

Am Besten gefällt mir aber mit Abstand die Form der Gläser! Die Brille ist wirklich weit weg von altmodisch & langweilig. Es ist ein super angenehmes Tragegefühl, sie ist leicht & liegt bequem auf. Ihr könnt natürlich auch bei diesem Modell zwischen verschiedenen Gestell-Farben wählen; champagner (gold), warmes grau (hellgrau) oder kupfer. Da ich hauptsächlich Silberschmuck trage, fand ich das dunkelgraue Gestell (Farbe: schwarz poliert) sehr passend.